Heike Schemmann

Lyrischer Sopran
Bachelor of Science Physiotherapy

Heike Schemmann verfügt über langjährige Erfahrung in der physiotherapeutischen Behandlung von Klienten, vor allem mit neuromuskuloskelettalen Beschwerdebildern.
Seit 2009 gilt der Schwerpunkt ihrer Arbeit u.a. der spezifischen Arbeit mit Sängern. Zusätzlich verfügt sie über eine Ausbildung im klassischen Gesang bei Werner Compes in Zusammenarbeit mit Prof. Torsten Laux inkl. 7 Meisterkursen für Gesang.
2011 wurde sie Mitglied bei der PAMA (Performing Arts Medicine Association) und der DGfMM (Deutsche Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin).

Verfasserin folgender Arbeiten:
Hausarbeiten „Entwicklung und Präzisierung einer Fragestellung zum Thema: Verbesserung der Gesangsstimme durch physiotherapeutische Interventionen“ und „Stressbewältigung bei Sängern“ sowie der Bachelorarbeit „Verhalten des Oberkörpers und der Stimme bei Sängern - eine explorative Studie